Burt´s Bees Besswax Lipbalm

Burt2

Schon in England habe ich oft die Produkte von Burt´s Bees gesehen, aber wie es so oft ist, man schleicht drum herum und greift dann doch wieder auf sein „altes bekanntes Produkt“ zurück.

Als es dann bei Facebook eine Aktion gab, bei der man sich einfach die Geschichte von BURT durchlesen durfte und als Belohnung auch noch einen Coupon für einen Burt´s Besswax Lipbalm bekam war ich natürlich sofort dabei. Die Geschichte liest sich wirklich interessant und Bienenwachsprodukte mag ich ohnehin, wenn ich sie auch nur bislang zu Weihnachten in Form von Bienenwachskerzen kenne.

Am nächsten Tag habe ich dann meinen ersten Burt´s Besswax Lipbalm bei Müller abgeholt und war schon von der Aufmachung begeistert. Das knallige gelb und die Warben auf der Banderole lassen einen sofort an Honig und kleine flauschige Honigbienen denken!

Burt3 Burt1

Der Lippenbalm ist 100% natürlich, was ich persönlich sehr gut finde, da wir in der heutigen Zeit ohnehin viel zu viel Zusatzstoffe und Chemikalien in allem haben und ich ja auch ein großer „früher war vieles besser“ vertreter bin. Und warum überhaupt kompliziert, wenn die Natur doch die besten Heilstoffe und Mittel produziert? Neben Bienenwachs sind auch noch Sonnenblumenöl, Kokosnussöl und Pfefferminzöle enthalten, die die Lippen weich machen sollen.

Der Geruch ist angenehmen, mit einer leichten Honignote, gar nicht aufdringlich und die Minze riecht und schmeckt man auch ganz leicht, sehr erfrischend. Die Textur ist zart und der Lipbalm lässt sich wunderbar auftragen ohne zu fettig zu sein. Nach den ersten paar Anwendungen kann ich nur sagen: excellent! Ich bin vollkommen überzeugt von dem kleinen Lipbalm und werde ihn sicher weiter nutzen, wobei ich mir den nächsten Balm in der wunderbaren retro Blechdose kaufen werde, da ich diese noch ein wenig schöner finde als den Stift. Der Preis von 3,95 für 4,25g ist zwar nicht ganz günstig, aber für ein Naturprodukt gebe ich das sehr gerne aus! Mal sehen wie lange ich mit dem Stift hinkommen werde 🙂

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s